Kompakt, montagefreundlich und sicher: der SAUTER 6-Wege-Kugelhahn
 
 

Kompakt, montagefreundlich und sicher: der SAUTER 6-Wege-Kugelhahn

Kategorie: Medienmitteilungen
11.05.2016

Der neue 6-Wege-Kugelhahn von SAUTER ermöglicht das Heizen und Kühlen mit nur einem Regelventil. So ersetzt er bis zu vier konventionelle Ventile und braucht auch nur einen Antrieb. Das erspart eine Menge Aufwand und bietet die grösstmögliche Flexibilität. 

In grossen Bürogebäuden mit vielen Heiz- und Kühlelementen ist es von Vorteil, die Zahl der eingesetzten Zonenventile möglichst gering zu halten. Das reduziert den Platzbedarf in den Zwischendecken sowie den Material- und Montageaufwand für Ventile, Stellantriebe, Regelsteuerungen und Verdrahtung. 

 

Aus vier wird eins

 

Der neue 6-Wege-Kugelhahn von SAUTER bietet eine kompakte und präzise Alternative für die Regelung von Heiz-/Kühldecken und Fancoils in 4-Leiter-Systemen. Er ist als Regelventil oder Umschaltventil geeignet. Wo konventionelle Lösungen mit bis zu vier 2-Wege-Ventilen, vier Stellantrieben und zwei Regelsteuerungen arbeiten, sind neu lediglich ein 6-Wege-Kugelhahn und ein Stellantrieb nötig. Dank kompakter Bauweise ist eine Installation in den Zwischendecken problemlos möglich.

 

Optimale Regelung 

 

Der 6-Wege-Kugelhahn mit nominellem Durchmesser DN 15 oder DN 20 besteht aus zwei Kugelhähnen, die mechanisch verbunden sind. Die beiden rechtwinklig angeordneten Bohrungen der Kugeln stellen sicher, dass Heiz- und Kühlsysteme leckfrei getrennt bleiben. 

 

Mittels Blenden lässt sich die maximale Durchflussmenge (Kvs) präzise einstellen. Es ist möglich, in einem Ventil unterschiedliche Kvs-Werte für Kühlen und Heizen einzustellen und diese flexibel an die Betriebsbedingungen anzupassen. Das Resultat ist eine präzisere und zuverlässigere Regelung.

 

Um die Regelgenauigkeit zu erhöhen, lässt sich der 6-Wege-Kugelhahn von SAUTER mit dem druckunabhängigen Kombiventil SAUTER Valveco Compact zusammenstellen. Diese perfekte Lösung für den hydraulischen Abgleich bietet mehr Planungssicherheit, Installationsfreundlichkeit und Energieeffizienz.

 

Geringer Aufwand, einfache Montage

 

Das 6-Wege-Ventil von SAUTER benötigt nur einen Antrieb und spart folglich die Kosten für drei Datenpunkte gegenüber einer Lösung mit vier 2-Wege-Ventilen. Mit weniger Material lassen sich ausserdem Komplikationen durch Einbaufehler leichter vermeiden.

 

Dank dem Aussengewinde können auch Montagefehler durch Vertauschen von Ventilen ausgeschlossen werden. So sind die Installation und der Ausbau des 6-Wege-Kugelhahns äusserst einfach zu bewerkstelligen.  Er ist mit allen Drehantrieben von SAUTER kompatibel und ohne Werkzeug schnell montiert: aufsetzen und drehen.

 

» Download Medienmitteilung

 

» Mehr Informationen zum 6-Wege-Kugelhahn

 

SAUTER sorgt weltweit als führender Lösungsanbieter für Gebäudeautomationstechnologie in «Green Buildings» für gute Klimaverhältnisse und Wohlbefinden in Lebensräumen mit Zukunft. SAUTER entwickelt, produziert und vertreibt als Spezialist Produkte und Systeme für energieeffiziente Gesamtlösungen und sichert mit umfassenden Dienstleistungen den energieoptimierten Betrieb von Gebäuden. Die Produkte, Lösungen und Dienstleistungen ermöglichen hohe Energieeffizienz während des gesamten Gebäudelebenszyklus von der Planung über die Realisierung bis zum Betrieb in Büro- und Verwaltungsgebäuden, Forschungs- und Bildungsstätten, Krankenhäusern, Industrie- und Laborgebäuden, Flughäfen, Freizeitanlagen, Hotels sowie Data Centers. Mit über 100-jähriger Erfahrung und erprobter Technologiekompetenz ist SAUTER ein ausgewiesener Systemintegrator, der für kontinuierliche Innovation und Schweizer Qualität bürgt. SAUTER schafft Nutzern wie Betreibern die Übersicht über Energieflüsse und -verbrauch und somit auch über die Kostenentwicklung.

 

SAUTER Gruppe

 

  • weltweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Basel, Schweiz
  • Gründung im Jahre 1910, baut auf über 100-jährige Tradition und Erfahrung
  • beschäftigt über 2300 Mitarbeiter, ist weltweit präsent und international tätig
  • Gesamtlösungen im Gebäudemanagement aus einer Hand. Fokus: maximale Energieeffizienz und Nachhaltigkeit
  • Investitions- und Betriebssicherheit während des gesamten Gebäudelebenszyklus
  • technologisch führende Firma im Bereich der Gebäudeautomation und Systemintegration
  • Mitglied der eu.bac, von BACnet Interest Group (BIG-EU), BACnet International, EnOcean Alliance
  • namhafte Referenzen auf www.sauter-controls.com
zur Übersicht