Perfekte Anzeige und Bedienung in Laborräumen mit SAUTER FCCP 200

Kategorie: Medienmitteilungen
24.01.2017

Die neue Signalisierungs- und Bedieneinheit von SAUTER sorgt für eine tadellose Raum- und Laborabzugsbedienung. Die SAUTER FCCP 200 ist einfach in der Handhabung, universell einsetzbar und energieeffizient – eine grosse Unterstützung in hochregulierten Räumen.

In Reinraumbereichen müssen Nutzer stets über die aktuellen Raumkonditionen informiert sein. Signalisierungseinheiten in den Türbereichen geben hier Aufschluss über Raumtemperatur, Raumdruck und Raumfeuchte sowie deren Grenzwertverletzungen. Die neue FCCP 200 von SAUTER bietet in Kombination mit einem entsprechenden Raumcontroller oder Kompaktregler die ideale Lösung für jeden Reinraum.

 

Zuverlässige Komplettlösung für Laborabzüge und Reinräume

Laborabzüge müssen nach EN 14175 mit einer Bedien-und Signalisierungseinheit ausgerüstet sein, welche den sicheren Betrieb des Laborabzugs im Labor anzeigt. Die Bedienung mittels SAUTER FCCP 200 umfasst das Ein- und Ausschalten des Laborabzugs, das Schalten des Lichtes und den Vorrangbetrieb (min/max) sowie die Quittierung des akustischen Alarms. Durch die freie Konfigurierbarkeit der Tasten lassen sich nutzerspezifische Funktionen realisieren.

In regulierten Bereichen sorgt die neue SAUTER FCCP 200 für die Überwachung der Raumkonditionen und übernimmt die optische und akustische Signalisierung bei Überschreitung der Grenzwerte. Mittels Ampelfunktion (grün – gelb – rot) wird auf einen Blick erkennbar, in welchem Zustand sich der Raum  befindet.

Die Signalisierungseinheit SAUTER FCCP 200 übernimmt diese Funktionen in Kombination mit einem Raumcontroller SAUTER ecos504 oder einem Volumenstromregler SAUTER ASV 215.

 

Überzeugende Features für maximale Sicherheit

Mit ihrer chemikalienbeständigen Glasoberfläche ist die SAUTER FCCP 200 langlebig und einsetzbar in allen Umgebungen. Das hintergrundbeleuchtete Display sorgt für eine klare und eindeutige Signalisierung der Betriebszustände. Mittels parametrierbarer, hintergrundbeleuchteter, kapazitativer Sensortasten lassen sich Funktionen individuell einstellen. Dank schlankem und flachem Design ist die Einheit einfach zu montieren und überall einsetzbar. Die eingebaute Eco-Funktion versetzt das Gerät nach einstellbarer Zeit in einen Stand-by-Modus zur Reduzierung des Energieverbrauchs.

 

» Download Medienmitteilung

 

» Weitere Informationen zur SAUTER FCCP 200

 

SAUTER sorgt weltweit als führender Lösungsanbieter für Gebäudeautomationstechnologie in «Green Buildings» für gute Klimaverhältnisse und Wohlbefinden in Lebensräumen mit Zukunft. SAUTER entwickelt, produziert und vertreibt als Spezialist Produkte und Systeme für energieeffiziente Gesamtlösungen und sichert mit umfassenden Dienstleistungen den energieoptimierten Betrieb von Gebäuden. Die Produkte, Lösungen und Dienstleistungen ermöglichen hohe Energieeffizienz während des gesamten Gebäudelebenszyklus von der Planung über die Realisierung bis zum Betrieb in Büro- und Verwaltungsgebäuden, Forschungs- und Bildungsstätten, Krankenhäusern, Industrie- und Laborgebäuden, Flughäfen, Freizeitanlagen, Hotels sowie Data Centers. Mit über 100-jähriger Erfahrung und erprobter Technologiekompetenz ist SAUTER ein ausgewiesener Systemintegrator, der für kontinuierliche Innovation und Schweizer Qualität bürgt. SAUTER schafft Nutzern wie Betreibern die Übersicht über Energieflüsse und -verbrauch und somit auch über die Kostenentwicklung.

 

SAUTER Gruppe

  •  weltweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Basel, Schweiz
  •  Gründung im Jahre 1910, baut auf über 100-jährige Tradition und Erfahrung
  •  beschäftigt über 2300 Mitarbeiter, ist weltweit präsent und international tätig
  •  Gesamtlösungen im Gebäudemanagement aus einer Hand. Fokus: maximale Energieeffizienz und Nachhaltigkeit
  •  Investitions- und Betriebssicherheit während des gesamten Gebäudelebenszyklus
  •  technologisch führende Firma im Bereich der Gebäudeautomation und Systemintegration
  •  Mitglied der eu.bac, von BACnet Interest Group (BIG-EU), BACnet International, EnOcean Alliance
  •  namhafte Referenzen auf www.sauter-controls.com

 

 

zur Übersicht