SAUTER ECO10 | SAUTER
 
 

Energiemanagement in zehn Schritten

 

Mit ECO10 hat SAUTER ein Zehn-Punkte-Programm für fortschrittliches und nachhaltiges Energiemanagement in Gebäuden geschaffen. ECO10 zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Energieeffizienz Ihres Gebäudes erhöhen, Energie sparsam einsetzen, den CO2-Ausstoss reduzieren und damit die Umwelt schonen. Mit ECO10 wird die Mission von SAUTER Realität.

 

ECO10 wurde 2010 an der Kongressmesse GebäudeEffizienz in Frankfurt am Main mit dem Award in der Kategorie «Beste Dienstleistung / Energy Service» ausgezeichnet.

 

Die zehn Schritte des ECO10-Programms:

 

  1. Wir zentralisieren und visualisieren die energierelevanten Informationen kontinuierlich mit modernsten Technologien.
  2. Wir unterziehen Ihren Verbrauch einem kritischen Vergleich mit relevanten internen und externen Benchmarks.
  3. Wir erstellen ein massgeschneidertes Energiekonzept unter Betrachtung der Gesamtkosten im Gebäudelebenszyklus.
  4. Wir zeigen Ihnen die Einsatzmöglichkeiten erneuerbarer Energien unter ökologischen und ökonomischen Gesichtspunkten.
  5. Wir minimieren die Emissionen drastisch und sichern damit nachhaltig Ihren Beitrag für den Schutz unserer Lebensräume.
  6. Wir setzen auf unsere zukunftsweisenden, eu.bac-zertifizierten Produkte und Lösungen.
  7. Wir vernetzen alle Gewerke und setzen auf unsere offene, durchgängige und flexible Raum- und Gebäudeautomation.
  8. Wir bringen die Technologien der Gebäudehülle, der Gebäudeautomation und der Anlagentechnik in Einklang.
  9. Wir begleiten Ihre Nutzer zu einem energiebewussten Verhalten.
  10. Wir sichern Ihnen die Senkung Ihrer Betriebskosten zu. 
 
ECO10 Gebäudelebenszyklus: Planung – Realisierung – Nutzung
 

Details finden Sie in der ECO10-Broschüre (siehe rechts).