Skip to main content

IT Sicherheit Gebäudeautomation

IT Sicherheit in der Gebäudeautomation – VDMA Einheitsblatt 24774

 

IT Sicherheit in Gebäuden. Ein Thema, das von vielen Beteiligten verdrängt wird, bis eine Cyber-Attacke auf eine Gebäudeinfrastruktur es schafft, in den Tagesthemen erwähnt zu werden …  

Besser jetzt handeln als zu spät reagieren!

 

In aktuellen Gebäudeautomationssystemen (GA) werden immer mehr IT Funktionalitäten genutzt. Große Trends auf der letzten Light + Building 2018 in Frankfurt waren beispielsweise IoT- und Cloud-Funktionalitäten. Die Gebäudeautomation wird hierbei immer tiefer in die IT Infrastruktur integriert.

Wenn sich die Gebäudeautomation einzelne Funktionalitäten aus dem Bereich der Informationstechnik zunutze macht, dürfen auf der anderen Seite IT vergleichbare Sicherheitskonzepte nicht außer Acht gelassen werden! Um auf diese wichtige Thematik hinzuweisen, hat der VDMA im Fachverband Automation + Management in Gebäuden mit Hilfe von SAUTER im Jahr 2016 das Einheitsblatt EB 24774 publiziert. Die Arbeiten in dem zugehörigen firmenübergreifenden VDMA Arbeitskreis gehen weiter, da die Anforderungen im IT Sicherheitsbereich kontinuierlich angepasst werden müssen. So arbeitet der VDMA AMG Arbeitskreis eng mit dem Bereich “Industrial Security” zusammen. Bei einem kommenden Arbeitskreistreffen wird auch das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) zu einem Erfahrungsaustausch vertreten sein. Ziel ist es, das Einheitsblatt zu überarbeiten und auf einem aktuellen Stand zu halten.

Die Bedrohung von Gebäudeautomationssystemen ist nicht nur von der eingesetzten Technologie, sondern viel mehr von der Art und der Nutzung des Gebäudes abhängig. Die spezifische Bedrohung und die daraus resultierenden Maßnahmen müssen daher für jedes Gebäude bzw. für jede Liegenschaft in Form einer Schutzbedarfsfeststellung gesondert bewertet werden.

Das Einheitsblatt „IT Sicherheit in der Gebäudeautomation“ findet zunehmend Beachtung bei Ausschreibungen und bei weiteren Einheitsblättern. So wird nun beispielsweise bei der Überarbeitung der VDMA Wartungsempfehlungen nach EB 24186 die IT Sicherheit und die damit verbundene Aktualisierung der Komponenten mit berücksichtigt.

© 2021  Fr. Sauter AG Alle Rechte vorbehalten