Skip to main content

Alles unter Kontrolle mit SAUTER Vision Center

27. Mai 2015 | Medienmitteilungen

Alles unter Kontrolle mit SAUTER Vision Center

Die neuste Generation der Gebäudeautomationsvisualisierung ist multifunktional, global vernetzt und universal anwendbar. SAUTER Vision Center 3 bündelt alle Gewerke und Schnittstellen und verschafft die komplette Übersicht.
Ob in kleineren Gebäudekomplexen oder in dezentral verteilten Liegenschaften, ob in Neubau oder Modernisierung : Mit der vollständig neu entwickelten Software SAUTER Vision Center lässt sich die gesamte Gebäudeautomation orts- und zeitunabhängig überwachen und optimieren – egal wann, wo und auf welchem Gerät.

Alle Datenströme verbinden

Die Version 3 von SAUTER Vision Center nutzt aktuelle IT-Standards wie HTML 5 und ist 100% webbasiert für die plattform- und geräteunabhängige Darstellung – auch auf beliebigen mobilen Endgeräten wie Tablet und Smartphone.

Die Software ist offen zum aktuellen BACnet-Gebäudeautomationsstandard und zugleich zukunftsorientiert mit der neuen und ebenfalls offenen OPC-UA-Schnittstelle. So können bestehende, laufende und zukünftige Gebäudeautomationsprojekte direkt und einfach integriert werden. Die Integrationsmöglichkeiten sind hierbei nicht auf den HLK-Bereich begrenzt, sondern für alle Gewerke vorgesehen.

SAUTER Vision Center geht bei der Integration noch einen Schritt weiter: Die globale Automationslösung verfügt über ein optionales Energiemonitoring-Modul, welches die Visualisierungs- und Bedienfunktionen um die Überwachung und Analyse der Energieverbräuche erweitert. Diese Funktionalität ist insbesondere für ein energiebewusstes Facility Management unentbehrlich.

Personalisierte Darstellung

Dank der anwenderfreundlichen Darstellung zur Überwachung und Analyse der Gebäudeautomationsinformationen können alle Ansichten individuell geändert, abgespeichert und als Favoriten organisiert werden. Durch die integrierte Mandantenfunktionalität lassen sich für unterschiedliche Nutzer unterschiedliche Ansichten definieren. Auch wurde die Alarmierungsfunktionalität erweitert, um beispielsweise statistische Auswertungen oder energetische Benachrichtigungen zu unterstützen.

Die im Projektierungs- und Programmierungstool SAUTER CASE Suite erfolgte Projektierung bedient SAUTER Vision Center mit allen nötigen Informationen. So können beispielsweise Datenpunkte oder Bilder aus der Projektierung der Automationsstationen in die Managementebene übernommen werden. Dies reduziert den Aufwand für die Inbetriebnahme erheblich.

 

» Download Medienmitteilung

SAUTER sorgt weltweit als führender Lösungsanbieter für Gebäudeautomationstechnologie in «Green Buildings» für gute Klimaverhältnisse und Wohlbefinden in Lebensräumen mit Zukunft. SAUTER entwickelt, produziert und vertreibt als Spezialist Produkte und Systeme für energieeffiziente Gesamtlösungen und sichert mit umfassenden Dienstleistungen den energieoptimierten Betrieb von Gebäuden. Die Produkte, Lösungen und Dienstleistungen ermöglichen hohe Energieeffizienz während des gesamten Gebäudelebenszyklus von der Planung über die Realisierung bis zum Betrieb in Büro- und Verwaltungsgebäuden, Forschungs- und Bildungsstätten, Krankenhäusern, Industrie- und Laborgebäuden, Flughäfen, Freizeitanlagen, Hotels sowie Data Centers. Mit über 100-jähriger Erfahrung und erprobter Technologiekompetenz ist SAUTER ein ausgewiesener Systemintegrator, der für kontinuierliche Innovation und Schweizer Qualität bürgt. SAUTER schafft Nutzern wie Betreibern die Übersicht über Energieflüsse und -verbrauch und somit auch über die Kostenentwicklung.

SAUTER Gruppe

  • weltweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Basel, Schweiz
  • Gründung im Jahre 1910, baut auf über 100-jährige Tradition und Erfahrung
  • beschäftigt rund 2200 Mitarbeiter, ist weltweit präsent und international tätig
  • Gesamtlösungen im Gebäudemanagement aus einer Hand. Fokus: maximale Energieeffizienz und Nachhaltigkeit
  • Investitions- und Betriebssicherheit während des gesamten Gebäudelebenszyklus
  • technologisch führende Firma im Bereich der Gebäudeautomation und Systemintegration
  • Mitglied der eu.bac, von BACnet Interest Group (BIG-EU), BACnet International, EnOcean Alliance
  • namhafte Referenzen auf www.sauter-controls.com
© 2020  Fr. Sauter AG Alle Rechte vorbehalten