Gesundheit - Sauter-Cumulus GmbH Skip to main content

Gesundheit

Operationssäle, Labore, Ambulatorien, Krankenhäuser, Pflegestationen: Zuverlässiger und sicherer Betrieb während 24 Stunden und 7 Tagen die Woche. SAUTER Automationslösungen sorgen unterbruchsfrei für die richtige Klimatisierung zum Wohle von Patienten, Pflegepersonal und Besuchern. SAUTER Services wartet die Anlagen während des Betriebes und stellt somit den Werterhalt sicher. Die folgenden Beispiele repräsentieren das breite Wissen und die langjährige Erfahrung von SAUTER im Bereich von medizinisch genutzten Gebäuden.

Innovatives Gebäudemanagement in niederländischem Gesundheits- und Pflegezentrum

  • Drei Krankenhäuser und 20 Pflege- und Senioreneinrichtungen mit 6500 Mitarbeitenden und 250 Fachärzten
  • Alle Systeme im standortunabhängigen Gebäudemanagementsystem SAUTER Vision Center integriert

NÖ Landeskliniken-Holding bei Wien: Ein smartes BMS für drei österreichische Gesundheitszentren

  • Grösster Klinikbetreiber Österreichs mit 27 Klinikstandorte sowie rund 8000 Betten
  • Einheitliche Lösung mit SAUTER novaPro Open
  • Einbindung von Automationsstationen SAUTER modu525

Paulinenpflege Winnenden bei Stuttgart: Innovative Energiequellen für Pflegeverbund bei Stuttgart

  • Modernisierung der über 200 Jahre alten Pflegeeinrichtungen an elf Standorten mit rund 1 400 Mitarbeitenden für rund 1 500 Menschen mit Handicaps
  • Überwachung und Visualiserung sämtlicher Gewerke mit SAUTER Vision Center

L‘ Hôpital Privé de Provence (Frankreich): Modernes Krankenhaus in Aix-en-Provence

  • Projekt umfasst multidisziplinäre Techniken, kombiniert mit qualitativ hochwertigen Patientenunterkünften, vereint mit hoher Umweltqualität auf einer Fläche von 27 000 m²
  • Die Gebäudetechnik beinhaltet Automationsstationen modu525, Automationsstationen ecos504 sowie Raumregler ecos311

Universitätsklinikums Dresden (Deutschland): Neues, hochmodernes Klinikum in Dresden

  • Klinik mit 17 hochmodern ausgestatteten OP-Sälen, einer Notaufnahme, einem Ambulanzbereich sowie einer Intensiv- und drei regulären Pflegestationen
  • Geregelt wird die Gebäudeautomation mittels EY-modulo 5
© 2019  Fr. Sauter AG Alle Rechte vorbehalten