Skip to main content

Raumautomation und Energieeffizienz

Integrierte Raumautomation und Energieeffizienz

«Integriert» steht bei der Raumautomation für den umfassendem Einbezug aller dafür relevanten technischen Einrichtungen, wie Beleuchtung, Heizung/Kühlung, Belüftung, Befeuchtung, Jalousien, sowie aller äußeren Einflussfaktoren wie Außentemperatur, Sonneneinstrahlung, Nutzung, Benutzereinwirkung.  Im Weiteren kann <integriert> für die Integration der Raumautomation mit der zentralen Energieaufbereitung (Wärme, Kälte, Luft) stehen, um diese bedarfsgeführt steuern zu können (Demand Led Control).

Die obersten Zielgrößen der Integrierten Raumautomation sind die Maximierung der Wohlbefindlichkeit der Benutzer und die Minimierung der aufgewendeten Energie gleichermaßen, was nichts anderes heißt, als die Energieeffizienz zu maximieren! Die europäische Norm EN15232 setzt Maßstäbe für die Energieeffizienz durch Gebäudeautomation und definiert Funktionalitäten für Effizienzklassen von A bis D.

SAUTER hat sich ganz dem Ziel der Steigerung der Energieeffizienz verschrieben. Unserem Claim: «Für Lebensräume mit Zukunft» folgend, sind all unsere Produkte und Lösungen darauf ausgerichtet die obengenannten Faktoren in optimaler Weise zu erfüllen.

 

Die SAUTER Raumautomationsstationen ecos 5 integrieren sämtliche Funktionen der Raumautomation in einem einzigen Gerät. Das Mengengerüst ist darauf abgestimmt, alle dafür notwendigen Sensoren und Aktoren direkt anschließen zu können.
Mit den ausprogrammierten Modulen gemäß VDI 3813-2 (Raumautomationsfunktionen) ist der ecos 5 in der Lage, alle Anforderungen der Effizienzklasse A zu erfüllen.
Für die Kommunikation setzt SAUTER in der EY-modulo 5 Systemfamilie durchgängig das offene, herstellerunabhängige BACnet/IP-Protokoll ein. So können alle Elemente der Raumautomation, der Anlagenautomation und der Managementebene schlank, effizient und ohne Protokollumsetzer verbunden werden.

Den ausführlichen Artikel finden Sie hier auf unserer Homepage.

© 2021  Fr. Sauter AG Alle Rechte vorbehalten