Skip to main content

Einfache und individuelle Raumbedienung mit dem SAUTER ecoUnit355

Einfache und individuelle Raumbedienung mit dem SAUTER ecoUnit355

 

Mit dem neuen Raumbediengerät ecoUnit355 sowie der Tasteneinheit ecoUnit358 erhält der Benutzer nun neben einer präzisen Temperaturmessung auch weitere Raumkonditionen übersichtlich angezeigt. Das SAUTER ecoUnit355 bietet eine intuitive und einfache Bedienung.  

 

 

Intuitiv, einfach und übersichtlich

Zusammen mit der Raumautomationsstation SAUTER ecos504/505 regelt, steuert und kontrolliert das neue Raumbediengerät sowohl die Raumbeleuchtung als auch das Raumklima und den Sonnenschutz. In das Raumbediengerät integriert ist ein Raumtemperaturfühler und eine LCD-Anzeige.

Die mit Hintergrundbeleuchtung ausgestattete LCD-Anzeige gestaltet sich groß und zeitlos wertig. Die LCD-Anzeige zeigt mittels einfach und verständlicher Symbole Raumtemperatur, Feuchte, Lichtstärke, Luftqualität, Betriebsmodus (Heiz-/Kühlbetrieb), Ventilatorstufe, Auto/Manuell-Betrieb, ECO-Betrieb sowie Datum/Uhrzeit an.

Im neuen Raumbediengerät ecoUnit355 von SAUTER integriert ist ein Positions-LED, dank welchem es auch bei Dunkelheit erkannt werden kann. Die bei Betätigung aktivierte Hintergrundbeleuchtung hilft zusätzlich eine klare Sicht auf das LCD-Display zu erhalten.

Die Funktionen der erweiterbaren Tasteneinheit ecoUnit358 lassen sich frei konfigurieren und an die individuellen Raumfunktionen anpassen. Die Tasteneinheit erlaubt z. B. die individuelle Bedienung des Sonnenschutzes (Jalousie, Rollladen) und das Schalten, respektive Dimmen der Beleuchtung. Bereits vorhandene Licht- und Jalousienschalter können so ersetzt werden. Die Tasteneinheit ecoUnit358 erweitert das Raumbediengerät ecoUnit355 um acht Tasten. Mittels ECO-Taster lässt sich die Automation jederzeit in den energieeffizienten Automatik-Betrieb zurücksetzen.

Sparsam und flexibel

Weil bei SAUTER Produkten nicht nur die Technologie, sondern auch das Handling und die Kompatibilität sowie das Design eine tragende Rolle spielen, passt sowohl das Bediengerät ecoUnit355, als auch die Tasteneinheit ecoUnit358 in eine Großzahl der marktgängigen Montagerahmen von Schalter/-Steckdosen-Programmen mit den Innenmaßen 55 mm x 55 mm. Die Tasten lassen sich individuell nach Kundenwunsch bestücken und auch die Beschriftung lässt sich individuell gestalten.

Durchgängige Kommunikation

SAUTER ecoUnit355 in Kombination mit der Raumautomationsstation ecos 5 aus der Systemfamilie EY-modulo 5 realisiert modernste Raumautomationslösungen und garantiert einen stets effizienten Betrieb.

© 2021  Fr. Sauter AG Alle Rechte vorbehalten