Skip to main content

Neue EnOcean-Raumbediengeräte für die smarte Raumautomation

11. Dezember 2020 | News

Neue EnOcean-Raumbediengeräte für die smarte Raumautomation

Altbaustandard, modernste Glasarchitektur oder Räume, die lange dunkel sind ‒ nichts steht dem Einsatz der EnOcean-Raumbediengeräte von SAUTER im Weg. Das Raumbediengerät, der Raumsensor und das EnOcean-Gateway erhielten ein Redesign mit modifizierten Produkteigenschaften, die den Einsatz in innovativen Gebäudeautomationssystemen gewährleisten. Die neuen Produkte sind ab sofort verfügbar.

Das Raumklima lässt sich dank lokaler Bediengeräte und Tastsensoren ganz einfach und individuell anpassen. Die SAUTER ecoUnit 1 Produktreihe basiert auf der batterielosen Funktechnologie von EnOcean und eignet sich für den vielseitigen Einsatz in der Raumautomation. Die drahtlosen, energieautarken Raumbediengeräte, die Teil der SAUTER modulo Systemfamilie sind, erhielten eine Rundum-Erneuerung. Bediengerät, Raumsensor und EnOcean-Gateway der neuen Generation trumpfen durch hochwertige Elektronik und verbesserte Produkteigenschaften auf.

 

Maximale Flexibilität – Minimale Lebenszykluskosten

Das Raumbediengerät ecoUnit146 sucht seinesgleichen im Markt: Es ist mit der “Smart Acknowledge” Technologie ausgestattet, wodurch die Automationsstation deb Temperaturwert, den Soll-Offset oder Tastenbetätigungen des Raumbediengeräts empfangen kann. Sie kann ausserdem Zustände sowie andere Istwerte oder Statusinformationen des Raums auf dem LCD-Display des ecoUnit146 anzeigen oder gar den Sollwert-Offset zurücksetzen lassen.

Der Raumsensor ecoUnit110 verfügt über einen digitalen Temperatursensor und ist kompatibel mit EnOcean-Interfaces von Drittherstellern. Sowohl Sensor wie auch Bediengerät verfügen über ein besonders grosses Solarpanel. Gemeinsam mit dem eingebauten Energiespeicher lassen sich Herausforderungen der Raumautomation überbrücken. Bei Räumen mit regelmässig anfallenden Dunkelphasen wie Büros, die über das Wochenende nicht belichtet sind, wird so der einwandfreie Betrieb sichergestellt. Auch längere Zeiten ohne Licht können spielend überbrückt werden und für besonders lange Dunkelphasen können ecoUnit146 und ecoUnit110 optional auch mit Knopfzellenbatterien betrieben werden.

Das dritte Gerät der Reihe, das EnOcean-Gateway ecosCom581, lässt sich reibungslos in das Automationssystem von SAUTER integrieren. Es liefert sämtliche Vorteile eines bidirektionalen Kommunikationsmoduls:

Es kann via RS-485-Bus (SLC) ideal im Raum abgesetzt platziert werden, verfügt über eine aktualisierte Plattform mit neustem Micro-Controller, es ist updatebar und bietet so die Möglichkeit zur Erweiterung neuer EnOcean Equipment Profile (EEP).

Die Produktreihe wird abgerundet durch die Tasteneinheit mit Solarpanel ecoUnit106, das als Erweiterung dient.

 

Einsatz und Verfügbarkeit

Nichts hindert den Einsatz der SAUTER EnOcean-Raumbediengeräte. Insbesondere in Gebäuden, die keine optimale Voraussetzung für verdrahtete Geräte bieten, wie beispielsweise modernisierte Altbauten oder historische Bauten, Grossraumflächen oder verglaste Architektur, stellen sie eine flexible Lösung dar.

Die neue Generation der ecoUnit Produktfamilie ist ab sofort verfügbar. Weitere Informationen und technische Spezifikationen finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten.

» Download Medienmitteilung

 

Über SAUTER

SAUTER sorgt weltweit als führender Lösungsanbieter für Gebäudeautomationstechnologie in «Green Buildings» für gute Klimaverhältnisse und Wohlbefinden in Lebensräumen mit Zukunft. SAUTER entwickelt, produziert und vertreibt als Spezialist Produkte und Systeme für energieeffiziente Gesamtlösungen und sichert mit umfassenden Dienstleistungen den energieoptimierten Betrieb von Gebäuden. Die Produkte, Lösungen und Dienstleistungen ermöglichen hohe Energieeffizienz während des gesamten Gebäudelebenszyklus von der Planung über die Realisierung bis zum Betrieb in Büro- und Verwaltungsgebäuden, Forschungs- und Bildungsstätten, Krankenhäusern, Industrie– und Laborgebäuden, Flughäfen, Freizeitanlagen, Hotels sowie Data Centers. Mit über 100-jähriger Erfahrung und erprobter Technologiekompetenz ist SAUTER ein ausgewiesener Systemintegrator, der für kontinuierliche Innovation und Schweizer Qualität bürgt. SAUTER schafft Nutzern wie Betreibern die Übersicht über Energieflüsse und -verbrauch und somit auch über die Kostenentwicklung.

SAUTER Gruppe

  • weltweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Basel, Schweiz
  • Gründung im Jahr 1910, baut auf über 100-jährige Tradition und Erfahrung
  • beschäftigt über 2650 Mitarbeiter, ist weltweit präsent und international tätig
  • Gesamtlösungen im Gebäudemanagement aus einer Hand
    Fokus: maximale Energieeffizienz und Nachhaltigkeit
  • Investitions- und Betriebssicherheit während des gesamten Gebäudelebenszyklus
  • technologisch führende Firma im Bereich der Gebäudeautomation und Systemintegration
  • Mitglied der eu.bac, von BACnet Interest Group (BIG-EU), BACnet International, EnOceanAlliance
  • namhafte Referenzen auf sauter-controls.com
© 2021  Fr. Sauter AG Alle Rechte vorbehalten