Skip to main content

Perfekte Anzeige und Bedienung in Laborräumen mit SAUTER FCCP 200

Perfekte Anzeige und Bedienung in Laborräumen mit SAUTER FCCP 200

Die neue Signalisierungs- und Bedieneinheit von SAUTER sorgt für eine tadellose Raum- und Laborabzugsbedienung. Die SAUTER FCCP 200 ist einfach in der Handhabung, universell einsetzbar und energieeffizient.

In Reinraumbereichen müssen Nutzer stets über die aktuellen Raumkonditionen informiert sein. Signalisierungseinheiten in den Türbereichen geben hier Aufschluss über Raumtemperatur, Raumdruck und Raumfeuchte sowie deren Grenzwertverletzungen.

 

Zuverlässige Komplettlösung für Laborabzüge und Reinräume

Laborabzüge müssen nach EN 14175 mit einer Bedien-und Signalisierungseinheit ausgerüstet sein, welche den sicheren Betrieb des Laborabzugs im Labor anzeigt.
Die neue SAUTER FCCP 200 übernimmt die optische und akustische Signalisierung bei Überschreitung der Grenzwerte. Mittels Ampelfunktion (grün – gelb – rot) wird auf einen Blick erkennbar, in welchem Zustand sich der Raum befindet.
Die neue FCCP 200 von SAUTER bietet in Kombination mit einem Raumcontroller SAUTER ecos504 oder einem Volumenstromregler SAUTER ASV 215 die ideale Lösung für jeden Reinraum.

Überzeugende Features für maximale Sicherheit

Mit ihrer chemikalienbeständigen Glasoberfläche ist die SAUTER FCCP 200 langlebig und einsetzbar in allen Umgebungen. Das hintergrundbeleuchtete Display sorgt für eine klare und eindeutige Signalisierung der Betriebszustände. Dank schlankem und flachem Design ist die Einheit einfach zu montieren und überall einsetzbar. Die eingebaute Eco-Funktion versetzt das Gerät nach einstellbarer Zeit in einen Stand-by-Modus zur Reduzierung des Energieverbrauchs.

© 2022  Fr. Sauter AG Alle Rechte vorbehalten