Skip to main content

Mehr Leistung und weniger Aufwand mit SAUTER vialoq ADM322

16. Dezember 2015 | Medienmitteilungen

Mehr Leistung und weniger Aufwand mit SAUTER vialoq ADM322

Verlässliche, sparsame Antriebe sind das A und O für eine energieeffiziente Durchflussregelung. Die bewährten Drehantriebe von SAUTER gibt es jetzt auch in einer neuen Variante mit 15 Nm Drehmoment – die perfekte Lösung auch für Retrofit-Projekte.

Drehantriebe kommen bei der Betätigung von Mischventilen oder Drosselklappen in HLK-Anlagen zum Einsatz. Die Drehantriebe von SAUTER bestechen durch einfaches Handling und eine starke Leistung bei geringem Energieverbrauch. Das SAUTER-Sortiment umfasst jetzt ein neues Modell mit 15 Nm Nenndreh- und Haltemoment.

Zuverlässig und sparsam

Dank seiner soliden Konstruktion und dem wartungsfreien Getriebe aus Kunststoff gewährleistet der SAUTER vialoq ADM322 höchste Präzision. Der Antrieb hat einen Drehwinkel von 90° (maximal 95°). Die Laufzeit ist individuell einstellbar. Der verbaute Synchronmotor mit elektronischer, lastabhängiger Abschaltung ist äusserst energieeffizient. Zur Positionierung der Mischventile und Drosselklappen sowie zur Handverstellung ist das Getriebe ausrastbar, und mit Laufgeräuschen von weniger als 30 dB(A) ist es zudem angenehm leise.

Kostengünstig nachrüsten

Der Drehantrieb ist schnell und unkompliziert zu installieren. Der Aufbau auf Mischventile von Drittanbietern ist mittels zahlreicher Adapter leicht zu bewerkstelligen. Muss also eine Komponente einer HLK-Anlage ausgetauscht werden oder steht eine Nachrüstung an, bieten die Retrofit-Drehantriebe von SAUTER eine qualitativ hochstehende Lösung mit sehr geringem Umrüstungsaufwand. Wirksinn und Laufzeit der Komponente lassen sich über Kodierschalter einstellen und bis zu fünf Antriebe können im Parallellauf betrieben werden.

Vielseitig einsetzbar

Gerade bei Modernisierungen sind Lösungen gefragt, die kostengünstig und mit geringem Aufwand umsetzbar sind. Dabei ist es immer auch ein wichtiges Ziel, den Energieverbrauch zu verringern und so die Betriebskosten zu senken. All diesen Anforderungen wird der neue Drehantrieb SAUTER vialoq ADM322 gerecht und er ist mit seiner breiten Kompatibilität für den Einsatz in praktisch allen Anlagen geeignet.

 

» Download Medienmitteilung

 

SAUTER sorgt weltweit als führender Lösungsanbieter für Gebäudeautomationstechnologie in «Green Buildings» für gute Klimaverhältnisse und Wohlbefinden in Lebensräumen mit Zukunft. SAUTER entwickelt, produziert und vertreibt als Spezialist Produkte und Systeme für energieeffiziente Gesamtlösungen und sichert mit umfassenden Dienstleistungen den energieoptimierten Betrieb von Gebäuden. Die Produkte, Lösungen und Dienstleistungen ermöglichen hohe Energieeffizienz während des gesamten Gebäudelebenszyklus von der Planung über die Realisierung bis zum Betrieb in Büro- und Verwaltungsgebäuden, Forschungs- und Bildungsstätten, Krankenhäusern, Industrie- und Laborgebäuden, Flughäfen, Freizeitanlagen, Hotels sowie Data Centers. Mit über 100-jähriger Erfahrung und erprobter Technologiekompetenz ist SAUTER ein ausgewiesener Systemintegrator, der für kontinuierliche Innovation und Schweizer Qualität bürgt. SAUTER schafft Nutzern wie Betreibern die Übersicht über Energieflüsse und -verbrauch und somit auch über die Kostenentwicklung.

SAUTER Gruppe

  • weltweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Basel, Schweiz
  • Gründung im Jahre 1910, baut auf über 100-jährige Tradition und Erfahrung
  • beschäftigt rund 2200 Mitarbeiter, ist weltweit präsent und international tätig
  • Gesamtlösungen im Gebäudemanagement aus einer Hand. Fokus: maximale Energieeffizienz und Nachhaltigkeit
  • Investitions- und Betriebssicherheit während des gesamten Gebäudelebenszyklus
  • technologisch führende Firma im Bereich der Gebäudeautomation und Systemintegration
  • Mitglied der eu.bac, von BACnet Interest Group (BIG-EU), BACnet International, EnOcean Alliance
  • namhafte Referenzen auf www.sauter-controls.com
© 2020  Fr. Sauter AG Alle Rechte vorbehalten