Skip to main content

Bidirektionaler Funkregler 868 MHz

LET4***

Bidirektionaler Funkregler 868 MHz
Ihr Vorteil für mehr Energieeffizienz
Abgesicherte, intelligente Lösung für optimale Energienutzung

Einsatzgebiete
Der LET4*** wird als bidirektionaler Empfangsstation der Funksignale von den analogen LRT410 Raumthermostaten und digitalen LRA420 und LRA450 Raumbediengeräten als Einzelraumregler für jeden Kanal und zur Ansteuerung von thermischen Antrieben im Bereich Fussbodenheizungs-Regelung eingesetzt. Die Kommunikation zwischen einzelnen Reglern erfolgt über bidirektionales Funksignal. Schaltimpulse der Funkthermostaten können zu den entsprechenden Kanälen individuell zugeordnet werden.

Eigenschaften

  • Intelligenter bidirektionaler Funkregler für Heizen/Kühlen
  • Empfangsfrequenz 868,3 MHz
  • Ausführung mit oder ohne LAN Anschluss
  • LEDs für die Funktionen, Kommunikation und Betriebsarten
  • Eine LED pro Kanal zur Visualisierung und Bestätigung der Kanalzuordnung
  • Notfunktion bei fehlendem Signalempfang
  • Einzelkonfiguration für jeden Kanal von aussen zugänglich
  • Integrierte Pumpenlogik und potentialfreier Ausgangskontakt
  • Mit Heizen/Kühlen Eingang und potentialfreiem und konfigurierbarem Ausgang
  • Eingang zur Überwachung der Vorlauftemperatur
  • Eingang zur Überwachung der relativen Feuchte

Technische Beschreibung
  • Gehäuse schwarz (RAL9005) mit durchsichtiger Abdeckhaube
  • Ausführungen 4, 8 und 12 Kanäle
  • Inklusive Transformator für Ausführung 24 V
  • Kontrolle der Eingänge und Zustand des Reglers mit LEDs
  • 24 V Ausführung mit Triac Ausgänge für thermische Antriebe
  • 230 V Ausführung mit Relais Ausgänge für thermische Antriebe
  • Automatische Anschlussklemme, je nach Kanal, für 1 oder 2 Antriebe / Kanal
  • Maximaler Anzahl thermische Antriebe bei 12 Kanal Ausführung: 16 Stück
  • Von aussen zugängliche SD-Karte für Software update
Produktfinder
© 2019  Fr. Sauter AG Alle Rechte vorbehalten