Skip to main content

Kommunikationsmodul mit M-Bus- und EIA-232-Schnittstelle, modu731

EY-CM 731

Kommunikationsmodul mit M-Bus- und EIA-232-Schnittstelle, modu731

Ihr Vorteil für mehr Energieeffizienz

SAUTER EY-modulo 5 Technologie: modular, schnell und universell


Eigenschaften

  • Teil der SAUTER EY-modulo Systemfamilie

  • Steckbares Element zur Erweiterung der Automationsstation (AS) modu524/525

  • Bis zu 2 COM-Module pro AS

  • EIA-232-Schnittstelle für Punkt-zu-Punkt-Verbindung mit einem M-Bus-Pegelwandler

  • 2-Draht M-Bus-Netzwerk (nach EN 1434-3)

  • Anbindung an M-Bus Zähler-Netzwerke für bis zu 200 Zähler (Wärmezähler, Elektrozähler etc.)

  • Erfassung von Zählwerten auf Automationsebene erlaubt eine optimierte Steuerung und Regelung von Anlagen und bietet die Möglichkeit zur BACnet/IP Kommunikation zur Managementebene

  • Ohne externe Speisespannung: bis zu 10 M-Bus-Zähler

  • Mit externer Speisespannung: bis zu 50 M-Bus-Zähler

  • D-Sub-Stecker (9-polig, male, DTE) für Anschluss an externen M-Bus-Pegelwandler

  • Direkte Beschriftung frontseitig

Produktfinder
Typen
EY-CM731F020
Komm.modul moduComM-Bus+EIA232, M-Bus (M)
© 2019  Fr. Sauter AG Alle Rechte vorbehalten